top of page

Fotoreise am Mois de la Photo in Paris
gemeinsam fotografierend auf unbekannten Pfaden

Freitag 22.– Montag 25. November 2024

nähere Infos folgen im Juni 24

Kursleitung:

Florence Iff & Gian Vaitl

Vier Tage mit fachkundiger Führung durch den Mois de la Photo:

Unsere Fotospaziergänge durch verschiedene Quartiere abseits der Touristenströme lassen unverhofftes entdecken und fotografisch umsetzen. Du erhälst Hilfestellung, Tipps und Aufgaben zur Fototechnik und Bildkomposition.

Wir führen euch während dem Mois de la Photo durch diverse Fotoausstellungen in der ganzen Stadt, welche zum betrachten und sich inspirieren lassen einladen.

Eine Bildbesprechung in der Gruppe der erstellten Fotografien vor Ort gehört natürlich auch dazu.

Wie immer reisen wir ökologisch mit der Bahn:

Bei Anmeldung bis zum 15.09.24 werden wir die Reise mit dem Zug günstig (ca 100.-/P)

organisieren können, danach wird es teurer oder müsste selbständig gebucht werden.

Das Hotel befindet sich sehr zentral im lebhaften Quartier Belleville.

 

Kondition: gut zu Fuss


Kosten

CHF 930.– (inkl. Unterkunft, gemeinsames fotografieren, geführte Ausstellungsbesuche, Bildbesprechung, alles mit zwei Profis. Reise- und sonstigen Spesen separat.

Teilnehmerzahl maximal 5 Personen

Kursnummer BS241122

Anmeldeschluss 15.10.24

drei personen von hinten fotografieren ein schaufesnter voller barbie puppen, schriftzug barbie, veloschild, gelbe hausfassade
eine frau mit blauem hoodie fotografiert auf der fotoreise in paris ein dinosaurierskelett im Muséum national d’histoire naturelle mit oberlicht darüber
bottom of page