Adresse

Kalkbreitestrasse 6

8003 Zürich

mail@fotoschulezuerich.ch

 

© 2015 by Fotoschule Zürich

  • Instagram
  • Facebook Basic Black

Fotografischer Abendspaziergang

von der blauen Stunde in die Nacht

 

Kursleitung

Patrick Gutenberg, SVEB I, Fotograf

Inhalt und Ziel

In diesem Kurs eignest Du Dir den Umgang mit der Kamera bei besonderen Lichtsituationen an.

Wir streifen durch die Stadt, entdecken Orte und Lichtstimmungen, die wir mit der Kamera  „einfangen“.

Du lernst, Dich mit der Kamera und Stativ inmitten von Menschen zu positionieren und sorgfältig den Standpunkt zu wählen.

Wir erleben die „blaue Stunde“ und  üben den Umgang mit langen Belichtungszeiten.

 

Wir befassen uns mit:

  • Mein Standpunkt, was will ich fotografieren, wo steht die Kamera

  • Umgang mit dem Stativ

  • Lichtführung

  • Wahl der Objektive

  • Fokussieren im Dunkeln

 

Kursablauf

1. Abend: Kurze theoretische Einführung (1 Stunde), Abendspaziergang (3 Stunden)

2. Abend: Bildbesprechung (2 Stunden)

 

Zielgruppe

Anfänger mit eigener Spiegelreflex- oder Systemkamera, welche schon einen Grundlagenkurs besucht haben, oder ihr schon vorher erworbenes Wissen auffrischen und/oder weiterentwickeln möchten.

 

Gruppengrösse

Kleingruppe ab 3 Personen bis max. 6 Personen

Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt

 

 

Mitbringen

Eigene digitale Spiegelreflexkamera (Systemkameras sind auch eine Option).

Eigenes Stativ, wenn vorhanden

 

Daten

nächste Kursdaten im März 2017

 

Kosten

CHF 210.– inkl. Unterlagen ohne Fahrkarte (total 6 Lektionen)

CHF 140.- Nur Abendspaziegang ohne Bildbesprechung und Feedback (4 Lektionen)

 

 

Anmeldung